Über uns

Fometal ist ein Gießereiunternehmen, das im Bereich der Herstellung von Aluminiumvorlegierungen aus Nichteisenmetallen tätig ist.

Fertigung und Produktionskapazität
Das im Jahre 1996 gegründete Unternehmen zeichnet sich durch ein kontinuierliches Wachstum und eine Gießereianlage mit 1 Wannenofen, 2 Tiegelöfen und 2 Induktionsöfen aus.
Fometal besitzt eine Produktionskapazität von ca. 600 Tonnen pro Monat; das Werk in Colonnella (TE) erstreckt sich auf einer Fläche von 7000 Quadratmetern, davon 3500 verbaut.

Fometal produziert eine umfassende Palette an Aluminiumvorlegierungen, sowohl in Standardausführung, als auch individuell auf die speziellen Anforderungen des Kunden zugeschnitten und garantiert dank strengster Qualitätskriterien stets homogene und konforme Produkte.

Analyse, Kontrolle und Zertifizierungen
Die hohe Qualität der Schmelz- und Gießverfahren wird durch eine sorgsame Abschlackung des Bades, die Raffination mit Gas und Salzen, die Filtrierung des flüssigen Metalls und wiederholte chemische Analysen im unternehmenseigenen Labor mithilfe zweier Quantometer gewährleistet.

Fometal wurde überdies von renommierten Institutionen mit den wichtigsten Zertifizierungen für diese Branche ausgezeichnet.

Leistungsangebot
Fometal hat sich im Laufe der Zeit durch die hohe Produktqualität, wettbewerbsfähige Preise und die rasche Auftragsabwicklung einen Namen gemacht.

Deshalb gilt es heute als europaweit führendes Unternehmen im Bereich der Herstellung von Aluminiumvorlegierungen in Masseln; es zählt renommierte italienische und europäische Akteure im Bereich der Aluminiumverarbeitung zu seinen Kunden.